, Rüegger Theo

Hauptversammlung 2022

Hans-Rudolf Schwarz zum Ehrenmitglied ernannt

Präsident Theo Rüegger konnte 35 Mitglieder zur Hauptversammlung im Gasthof Bären, Trubschachen begrüssen. Der Präsident fasste das Jahr 2021 in einem Gedicht zusammen. Sämtliche Anlässe mussten wegen der Pandemie abgesagt wer-den, was zu Mehrarbeit des Musikausschusses führte. Die Jahresrechnung schloss mangels Anlässen mit einem Gewinn von Fr. 1'523.50 ab. Das Tätigkeitsprogramm 2023 sieht 10 Stammabende mit Sommerpause im Juli und August vor. Neu werden die Anlässe an einem Freitag stattfinden. Die genauen Daten werden rechtzeitig bekannt gegeben und sollen auf die übrigen volkstümlichen Anlässe in der Region Rücksicht nehmen. Hans-Rudolf Schwarz, Trub ist seit der Gründung Mitglied des Vereins. Er ist im Musikausschuss und er war es, der in den letzten 2 Jahren die Formationen immer wieder vertröstete, Absagen erteilte und neue Verträge ausarbeitete. Für seine langjährige Tätigkeit in den verschiedensten Bereichen wurde er zum Ehrenmitglied ernannt. Präsident Theo Rüegger und Kassier/Vizepräsident Toni Lötscher wurden für eine weitere Amtsdauer von 2 Jahren wiedergewählt. Nach der zügig durchgeführten Hauptversammlung durften die Vereinsmitglieder das Nachtessen und die Volksmusik geniessen.